Du bist der Besucher Nr. :  

626142


Bookmarks

Facebook ShareTwitter
Tribute-Deutschland 1.-2.12.17
Tribute-Italien 08.12.17
Tribute-Griechenland 16.12.17
Speicher Medien und mehr!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


News 2005       

  


25.11.2005


 Ab 25. November 2005 erscheint über:

 Rory Gallagher "Rockpalast Collection."

 


Rory Gallagher
The Rockpalast Collection (3 DVD)
Collectors Limited Edition: 25.000 St. weltweit
Alle Rockpalast-Konzerte in Sonderverpackung

Rory Gallagher (2.3.1948 - 14.6.1995) ist auch noch 10 Jahre nach seinem tragischen Tod allen Liebhabern guter Rockmusik noch bestens bekannt. Seine größte Stärke waren Live-Konzerte.
Kariertes Hemd, Jeans, Turnschuhe sowie die abgewetzte Stratocaster, ein uralter, winziger Verstärker und geradeheraus vorgetragener stark vom Blues beeinflußter Rock ´n Roll waren seine Markenzeichen.
Kein anderer Musiker sollte so eng mit der Geschichte des Rockpalastes verbunden sein: Er eröffnete die 1. Rocknacht in der Grugahalle Essen 1977, und er war es auch, der beim 1.


Open Air auf der Loreley auftrat.
Insgesamt war Rory Gallagher fünf mal zu Gast im Rockpalast:
- WDR Studio L (Köln), 1976
- Grugahalle (Essen), 1977
- Maifestspiele (Wiesbaden), 1979
- Loreley St. Goarshausen, 1982
- Live Music Hall Köln, 1990

Alle Konzerte jetzt auf DVD - als rares "Collector´s Item":
- Limitierte Auflage von 25.000 Stück weltweit
- Individuell nummeriert
- Exklusive Verpackung
- Booklet mit Lebenslauf, Interview (1979) und Bildern
- Laufzeit: über 9 Stunden

Features:
- Jam Session Vol. 1 (1979)
- Jam Session Vol. 2 (1982)

- individuelle Playlist Label: ARD Video
Art. Nr.: 070 53025
VÖ: 25.11.2005
Genre: Rock
Laufzeit: 563 Minuten
Tonformat: Dolby Digital 5.1 / Stereo
FSK: Ohne Altersbeschränkung
Bildformat: 4:3
Quelle: inakustik


Rory Gallagher (2.3.1948 - 14.6.1995) ist auch noch zehn Jahren nach seinem tragischen Tod allen Liebhabern guter Rockmusik noch bestens bekannt. Seine größte Stärke waren Live-Konzerte. Kariertes Hemd, Jeans, Turnschuhe sowie die abgewetzte Stratocaster, ein uralter, winziger Verstärker und geradeheraus vorgetragener, stark vom Blues beeinflusster Rock'n Roll waren sein Markenzeichen. Kein anderer Musiker sollte so eng mit der Geschichte des Rockpalastes verbunden sein: Er eröffnete die 1. Rockpalastnacht in der Grugahalle Essen 1977, und er war es auch, der beim 1. Open Air auf der Loreley auftrat. Insgesamt war Rory Gallagher fünf Mal zu Gast im Rockpalast. Alle Konzerte gibt's jetzt auf DVD - als rares "Collector's Irem" - weltweit limitierte Auflage von 25000 3DVD-Sets (Sonderverpackung)!
Quelle: K-tel, Schweiz


Diese Beiden sind von


 

 

 

 

 




 

 

  

 
Liebe Rorysfriends!

Wir sind jetzt seit fünf Jahren online und durften am 26.07.2006 unseren 100.000sten Besucher begrüssen!
Darauf sind wir sehr stolz und möchten uns auf diesem Weg auch bei Euch bedanken, dass ihr uns so rege besucht und uns unterstützt. Als kleinen Dank haben wir für Euch unsere Seite neu gestalten lassen und auf Vordermann gebracht!
Wir sind noch nicht mit allem fertig und bitten dafür um Eurer Verständnis. Wir werden jedoch das was fehlt, so schnell wie möglich online stellen.
Wir wünschen Euch - wie in den letzten 5 Jahren - viel Spaß beim Stöbern!


Viele Grüsse

K-H (20$Bill) Bilstein



 


 

 

 

 




 

 

 
Abstimmung scheinbar abgeschlossen, die Rory-Gallagher-Bronze-Statue wird heute in Dublin aufgestellt. "The Edge" von U2 wird bei der Einweihung dabei sein.
Hier die offizielle Mitteilung von gestern Nachmittag:


Am Samstag, den 17.06.2006 brachte RTE einen kurzen Bericht über die Einweihung der Statue in Dublin

 

 

 

 

(Die Qualität ist nicht so besonders, da diese Nachrichten stark komprimiert online gestellt werden.)



The Bronze Strat - June 16th, Dublin
A bronze 'stratocaster' will be erected at Rory Gallagher Corner, Templebar, Dublin, on Friday 16th June at 8 pm followed by a gig (open air) in Meeting House Square, with Taste of Rory until 10.30pm.

Very Special Guest for the unveiling will be The Edge of U2


 

plus the fantastic live bandA Taste of Rory (9pm)The screening of the famous Irish Tour '74 (10pm)
Adm: Free with Ticket only.
Limited tickets available from
The Temple Bar,
Cultural Information Centre
Essex St
Dublin 2
Tel: 01 6772255.



 

 

 

 


Heute erreichte uns die Nachricht, dass unsere schottische Freundin, Fiona Bell, den Kampf gegen den Krebs leider verloren hat. Sie war ein leidenschaftlicher Rory-Fan, hat Rory oft gesehen und auch viele Tributes besucht.
Näher kennen gelernt haben wir Fiona beim Tribute in Leeuwarden 2004 und wir sind seither in ständigem Kontakt geblieben. Ihr Hobby war künstlerisch; und sie hat viele schöne "Sketches" von Rory gezeichnet, von denen sie uns Kopien geschickt hat.
Als wir Sie das letzte Mal getroffen haben, zum Abendessen mit Ger Kennally gemeinsam vor dem Christmas Bash! in Cork im Dezember 2005, hat sie uns für unsere Ausstellung auch eine ihrer Zeichnungen als Original mitgebracht. Darüber haben wir uns sehr gefreut und Fiona war auch guter Dinge. Simon hat sie auch öfter Süssigkeiten aus ihrer schottischen Heimat mitgebracht und zu Weihnachten hat er noch eine Figur von "Nessie" von ihr geschickt bekommen. Wir haben ihr einen Schutzengel geschenkt, den hat sie an ihr Bett gehängt ..... wovon sie uns auch ein Foto geschickt hat .....
Sie war eine so herzliche und freundliche Lady .... wir mochten sie sehr und werden sie vermissen!

K-H Bilstein

 

 Nachtrag: Die Tribute-Konzerte bei Cork Rocks For Rory in diesem Jahr waren u.a. auch Fiona gewidmet. Eine schöne Geste, wie wir finden! (rorysfriends, 16.06.2006)

 

 



Steve Richardson verlässt SINNERBOY!


 




.... News von der offiziellen HP von SINNERBOY:
"It is with great sadness that I must announce Steve Richardson's departure from Sinnerboy.
As a founder member of the band Steve (and his lovely wife Julie) will be sorely missed and I'm sure you will join us in wishing him every happiness for the future.
Steve will be playing on all gigs until the end of our Irish tour finishing in Dundalk on June 18th (Where there maybe a guinness or two consumed!) so come along to your nearest venue and give him a rousing send off.


I will announce Steve's replacement in due course.


Barry"


Wir bedauern sehr, dass Steve aufhört. Gründe hierfür sind uns bisher nicht bekannt. Wer SINNERBOY noch einmal in der Originalbesetzung sehen möchte, muß sich also ranhalten.
Wir wünschen Steve für die Zukunft alles Gute und wir werden ihn an den Drums von Sinnerboy sehr vermissen.


Eure Rorysfriends 

 

 

 


DVD

"Live at the Cork Opera House"

 


Am 03. April 2006 erscheint - lt. amazon - als UK-Import eine neue DVD von Rory Gallagher mit dem Namen "LIVE". Es handelt sich hier nach offiziellen Angaben um das Remake der sensationellen Aufnahmen von "Live at the Cork Opera House" aus dem Jahr 1987.
Produktinformation:
Darsteller: Rory Gallagher
Format: Import, PAL
• Sprache: Englisch
DVD Erscheinungstermin: 3. April 2006 (lt. amazon)
ASIN: B000EU1KPU


Hier die offzielle Ankündigung von Sony-BMG UK:



"Rory Gallagher – Live At Cork Opera House".

At the core of this extraordinary DVD is RORY GALLAGHER’s 1987 performance at the Cork Opera House during the DEFENDER tour. Returning to play his hometown after a gap of some years, this show was as triumphal as it was greatly anticipated - and Irish national tv broadcaster RTE was there to capture the occasion. This release marks the upgrade to DVD for the first time for this previously best-selling VHS title (74321 670553), which was originally released in 1999. However, what makes this release even more special is the many extra features and touches within the production of the DVD that will delight Rory’s legions of fans around the world. To complement this landmark performance, a unique and highly personal Rough Guide To Rory’s Cork has been compiled, mapping key Rory locations around the county and illustrated with memorabilia and rare and unseen photographs - all supplemented with anecdotes and recollections. The Rough Guide… features both within the 12 page booklet and the menus and special features of the DVD itself, where archive shots and specially commissioned art combines with recently-filmed footage in Cork. In addition, there’s the short documentary produced to promote the Big Guns – The Best Of Rory Gallagher album in 2005, the TV ads produced to advertise that album in both the UK and Ireland, a comprehensive discography – and much, much more…




 


Doppel-DVD

"Live at Montreux"




Voraussichtliches Erscheinungsdatum: 06. Mai 2006
Inhalt:
Legendary Irish guitarist Rory Gallagher played the renowned Montreux Festival on five occasions spanning his breakthrough years in the mid seventies right up to the year before his tragic early death at the age of 47 in 1995. This double DVD brings together material from all five shows to create the definitive Rory Gallagher live collection. Disc one features tracks from 1975, 1977, 1979 and 1985, whilst disc two has the whole concert from 1994 and bonus acoustic tracks from the earlier years.Trackliste:Disc One1975: 1) Tattoo’d Lady 2) Garbage Man 3) Cradle Rock 4) Tore Down 5) Laundromat / 1977: 6) I Take What I Want 7) Calling Card 8) Secret Agent 9) Bought And Sold 10) Million Miles Away 11) Do You Read Me 12) Pistol Slapper Blues / 1979: 13) Shin Kicker 14) The Last Of The Independents 15) Mississippi Sheiks 16) Too Much Alcohol 17) Shadowplay / 1985: 18) Bad Penny 19) Moonchild 20) Banker’s Blues 21) Philby 22) Big GunsDisc Two1994: 1) Continental Op 2) Moonchild 3) I Wonder Who 4) Loop 5) Tattoo’d Lady 6) I Could Have Had Religion 7) Ghost Blues 8) Out On The Western Plain 9) Amazing Grace 10) Walking Blues 11) Blue Moon Of Kentucky 12) Off The Handle 13) Messin’ With The Kid 14) I’m Ready.


 

 



Rory Gallagher Statue am Rory Gallagher Corner in Dublin geplant. Die Vorlage für die Statue soll das Cover der CD "Big Guns - The Very Best Of Rory Gallagher" dienen. Donal freut sich sehr über diese Pläne, und das der Stadtrat nach zwei Jahren verhandelns, diesen Plan nun endlich befürwortet!



Bericht

von Treacy Hogan


A MEMORIAL to legendary rock and blues musician Rory Gallagher has been given the green light by Dublin City Council.


A life-size bronze replica of Gallagher's famous paint-stripped Fender stratocaster guitar is to be erected on a wall in Temple Bar in honour of the famous Donegal-born musician. The city council has decided to grant planning permission following a two-year planning wrangle. The street where the archive is located has been officially renamed Rory Gallagher Corner and the building bears the street name. The building is owned by Temple Bar Properties but is leased by the OPW to the National Photographic Archive, which is part of the National Library. Concerns by the National Library that the site may become a shrine to Gallagher with fans drawing graffiti on the gable wall were dismissed by the project promoter Mark Walsh.
Mr Walsh lodged the planning application at the end of October on behalf of Dublin's music equipment stores and has just been informed that permission has been granted.
"Rory was our first international rock star who paved the way for Thin Lizzy and U2. He is still highly respected internationally and the Fender strat guitar was his trademark," he said yesterday. Donal Gallagher, Rory's only brother and his former manager, said he was very happy at the city council decision and that he would support the project in any way he could.
In its decision the council said the bronze guitar would be fixed to the wall below the existing Rory Gallagher Corner place name.
The planning application contained detailed sketches of the monument.
The giant Fender corporation has agreed to bankroll the cost of the bronze monument along with the city's music equipment stores. Rory Gallager is regarded by many as the greatest ever electric blues guitarist and his music has attracted a legion of new young fans. An anthology of Gallagher's music released last year went plantinum in many countries. The cover of the CD features the guitar which will be replicated at the Temple Bar monument. Gallagher died in 1995 after contracting a virus following a liver transplant. He is buried in Cork wHere he grew up.
A bronze statue of Dublin rock star Phil Lynott off Grafton St has become a magnet for his many fans.

 

 

 

 Das Buch von Gerry McAvoy erscheint als deutsche Übersetzung!

 

 

Gerry McAvoy (mit Peter Chrisp)

Mein Leben mit Rory Gallagher

"Mit seiner zerschundenen Stratocaster sagte er der Welt alles, was er zu
sagen hatte." Mit diesen Worten erinnert sich Roger Glover, Bassist und
Produzent von Deep Purple, an den irischen Blues-Gitarristen Rory Gallagher,
der auch noch zehn Jahre nach seinem frühen Tod zu den einflussreichsten
Gitarrenspielern der Musikgeschichte gehört. Er gilt vielen irischen
Musikern als Vorbild - von Bono bis Boyzone. Sein Bassist Gerry McAvoy
begleitete ihn 20 Jahre lang und kannte die scheue Gitarrenlegende so gut
wie kein anderer. In "Mein Leben mit Rory Gallagher" beschreibt McAvoy sein
Leben vor, mit und nach Rory Gallagher als Frontmann seiner neuen Band Nine
Below Zero. Basierend auf vielen Interviews mit Rorys Freunden und
Musikerkollegen schildert er das Leben als Superstar in den 70ern, als sich
während der Belfaster Unruhen eine Gruppe von jungen Musikern zusammentat,
die Welt mit einzigartigen Blues-Klängen im Sturm zu erobern.

- ca. 346 Seiten
- ca. 85 teils farb. Abbildungen
- Format: 150 x 230 mm
- Paperback
- ISBN 3-89880-569-7
- ca. EUR(D) 19,95
- erscheint voraussichtlich im Juni 2006 (Stand: 06.03.2006)




 

 



 News-Archiv 2017

       News-Archiv 2016    

  News-Archiv 2015

  News-Archiv 2014

 News-Archiv 2013

 News-Archiv 2012

 News-Archiv 2011

  News-Archiv 2010

  News-Archiv 2009

 News-Archiv 2008

  News-Archiv 2007


 


 

 Datenschutz und andere rechtliche Hinweise