Du bist der Besucher Nr. :  

532943
Facebook


Twitter


Tribute-Nord/Irland 26.5.17
Tribute-Holland 26.5.17
Tribute-Irland 29.5.17
Speicher Medien und mehr!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

News 2007       

 

 

 


06.11.2007


 

 

 

Rudi & Rory


Rudi,Simon & 20$Bill

 


Wie uns Volker Grupe informiert, verstarb am Montag, den 05.11.2007, überraschend unser Freund Rudolf (Rudi) Gerlach. Rudi Gerlach war viele Jahre Kameramann beim WDR (u.a. die Rockpalast-Aufnahmen s.u.)

und ein enger Freund und Vertrauter von Rory Gallagher.


**Wir werden ihn nie vergessen und DANKEN ihm sehr.**



 

 

 

29.07.2007

  

 

 Dieser Film wurde 2003 als Rohfassung bei der 1. Rory Gallagher Convention in London gezeigt. Was ich da von dem Video gesehen habe, hat mich total begeistert! Die Fotos für Cover und Booklet sind von dem englischen Fotografen Bob Hewitt, der ein enger Freund von Rory war und auch heute noch mit Donal Gallagher befreundet ist. Er hat zu Rory´s Tod damals den Nachruf im "Guitarist" verfasst und das war - nach eigenen Angaben - eine seiner schwersten Arbeiten!



Hier zwei seiner Fotos von Rory. Eines ist sogar auf dem Cover der neuen Doppel-DVD und das ander ist u.a. auf der offiziellen Seite zur DVD zu finden.



 

Diese DVD gibt es bei Amazon


HIER klicken und ordern!


Viel Spaß beim Schauen!!!

 

 

 

 

 


 

 

28.02.2007

 

Jim Aiken verstorben!


Der wohl bekannteste Rockpromotor aus Nord-Irland ist heute im

Alter von 75 Jahren verstorben.
Er hat u.a. für Rory alle Konzerte in Nordirland organisiert, auch schon zu Taste-Zeiten, und mit der Familie Gallagher bestand auch nach Rory´s Tod weiterhin eine enge Freundschaft.


 

 

 

06.02.2007

 


Gerry McAvoy "On The Road - Mein Leben mit Rory Gallagher und Nine Below Zero"

In Engl. klicken & Ordern


In Deutsch klicken & Ordern


 

 

 

14.01.2007



Im Juni 2007 kommt SIE! ... die Tribute-CD "RORYMANIA" von Richie Arndt & The Bluenatics. Er hat hier mit drei weiteren Blues-Größen, nämlich Alex Conti (Lake - Hamburg-Bluesband), Gregor Hilden u. Henrik Freischlader, eine Rory-Gallagher Tribute-CD aufgenommen und darauf 11 seiner Lieblingsstücke verewigt und hat damit seiner "Liebe" und Anerkennung zu Rory und seiner Musik Ausdruck verliehen!! Eine Gitarren-CD der Spitzenklasse!! ... wobei die Musiker auf das "simple Covern" verzichtet haben, sie spielen im unverwechselbaren Bluenatics-Gewand ... und das gekonnt!


Mit Vorwort von 20$Bill - www.rorysfriends.de


 ... was sagt denn Richie Arndt persönlich zur Tribute-CD?


"Nachdem ich 1971 meine erste Gitarre bekam, kristallisierte sich für mich schnell eine Vorliebe für den damals sehr innovativen und vielseitigen Rock mit Blueseinflüssen heraus!
Meine Vorbilder waren Johnny Winter, Alvin Lee, Jimi Hendrix und allen voran:

 Rory Gallagher!
An Gallagher, der zu diesem Zeitpunkt gerade seine erste Solo CD veröffentlicht hatte, faszinierte mich neben seinem facettenreichen Gitarrespiel vor allem sein unprätentiöses Auftreten, dass für mich seither immer mit dem Wort "Ehrlichkeit" in Verbindung steht.
Eine Ehrlichkeit, die ich in der heutigen Musik und vor allem der Medienlandschaft sehr vermisse! Vielleicht komme ich gerade deshalb dazu, dieser Ehrlichkeit und der Person Rory Gallagher eine Tribute CD zu widmen.
Meine elf Lieblingssongs von ihm und ein Tribute Song sind darauf vertreten. Ganz im Sinne von Gallagher in wenigen Tagen und nahezu live im Studio aufgenommen.
Als zusätzliche Gäste sind drei der bekanntesten deutschen Bluesgitarristen dabei :
Alex Conti (Lake), Gregor Hilden und Henrik Freischlader.
Also 4 Gitarristen auf einer CD, die sich ausschließlich mit dem Thema Rory Gallagher befasst haben. Rauh, ungeschliffen und ehrlich...."


Richie Arndt (Oktober 2006)


 

 

 

 

13.01.2007



Markus Gygax verstorben!
Im Dezember verstarb nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von nur 45 Jahren Markus Gygax.

Der Inhaber der "Konzertagentur Gygax Produktionen" erlag einem Krebsleiden. Markus Gygax organisierte in den vergangenen 20 Jahren Europatourneen mit der Steve Gibbons Band, Stan Webb, Bugs Henderson und vielen anderen, vor allem um den britischen Blues hat sich der sympathische Schweizer verdient gemacht.

 

 

 

 

 

Fan-magazin von Markus

 
Ich kenne/kannte Markus Gygax schon seit vielen Jahren, schon seit 1976 und habe zu Rory´s Lebzeiten viele Konzerte mit ihm gemeinsam erlebt.

Er hat als Teenager in den 70ern den 1. Offiziellen Rory Gallagher Fanclub gegründet und diesen auch bis in die 90er Jahre geleitet. Er war auch der Initiator und Herausgeber des Fanmagazines "Deuce".
In den vergangenen Jahren hatte er sich aus der Fanszene leider zurückgezogen und war als Rock-Promoter tatig, für Musikgrößen, wie z. B. Mick Clarke, Stan Webb´s Chicken Shack, Bugs Henderson & The Shuffle Kings u. a.
2004 haben wir Ihn für unsere Fanseiten noch einmal interwiewt!
Ich werde ihn vermissen, denn er hat für Rory Gallagher und die Fans viel getan! ... obwohl wir in den letzten Jahren keinen so engen Kontakt mehr hatten, fühl(t)e ich mich ihm freundschaftlich verbunden.
Euer 20$Bill



 

 

10.01.2007



Neujahrs-Message für die Fans von Donal Gallagher. Wurde im ersten Newsletter der offiziellen Page bekannt gegeben:


NEW YEAR MESSAGE – HAPPY 2007
courtesy of Donal Gallagher


Hopefully you all had a good Christmas. We come to the end of a year, which has been quite productive and seen the continued rise in Rory’s popularity with the release of;
“Live at the Cork Opera House”, on DVD, which has recently won the DVD Association award for excellence vying with U2’s DVD for the no.1 spot and has achieved platinum status in Ireland, as has the Rockpalast DVD.
‘Rory at Montreux’ (Eagle Rock) which also topped many European charts is on its way to hitting the platinum status in Ireland and is currently Gold there and the third straight No1 DVD in the territory. Also important, Montreux has been given a U.S. release and is doing well there, leaving the opportunity to do further issues with this company. The Montreux album currently sits at no. 9 on WHUS91.7 F.M.’s chart.  At the time of writing, Eagle Rock are in the process of acquiring the “Rockpalast”, series for the U.S. & Canada and the company are likely to also make available the “Cork Opera House” title.
Tributes to Rory continue:
The unveiling by guitarist Edge of the bronze replica of Rory’s guitar at Rory Gallagher Place, Templebar, Dublin, in June.
The ‘stratocaster’ featured as a centre piece at Fender’s Instruments 60th   anniversary celebrations at Galleries Layfette, Paris earlier in the year.
A highlight of the year was the exhibition put on at the Triskel Gallery, Lavetts Quay, Cork, by Ben Cudihy and his team, the curators developed an intimate sense of my brother.
Currently, Rory’s instruments are the feature of the “History of the Electric Guitar” exhibition at the National Museum of Ireland. This exhibition will move to Harrods, London to open on the 1st Feb 07, as part of the stores 40th anniversary celebrations of their Way-In Department. Ironically, Rory and Taste (Eric and Norman) played for the opening of the Department; the unusual gig was an early London appearance and was done as an audition for Polydor Records.
On the 29th Dec.’06 an unveiling of a bronze plaque was dedicated to Rory at the Ulster Hall, Belfast. This event was followed by a Sinnerboy and Pat McManus concert at the venue, which the organisers hope will become an annual gig in that city. Later, Double Vision played a follow-up gig at ‘Morrisons’ (across from the Ulster Hall) into the early hours.
We look forward to the year ahead:
This should see the production of the Martin Guitar acoustic tribute model.
Also, our sights are set on the completion of the Rory documentary,
A music book.
Now that their merger has bedded in a little better, I am hoping for a bigger effort from Sony&BMG / Legacy in the promotion of Rory’s music, in particular in the U.S A, Australia & New Zealand.
My thanks to each and everyone for the continued support for Rory and his music. Also, thanks to the organisers of the various tribute gigs held throughout the World.
I appreciate your messages of support as well as the criticisms, I can understand the frustrations some may have in not seeing Rory’s music more accessible but there are many complex aspects of the ‘business’ that have to be handled, with only so many hours in a day and there is a lot of territory to cover but I’ll continue to do my best.


Wishing you all the Best for a Great 2007
Donal Gallagher


(Veröffentlichung auf www.rorysfriends.de mit freundlicher Genehmigung von

Donal Gallagher, 10.01.2007)


 


 


 News-Archiv 2017

       News-Archiv 2016    

  News-Archiv 2015

  News-Archiv 2014

 News-Archiv 2013

 News-Archiv 2012

 News-Archiv 2011

  News-Archiv 2010

  News-Archiv 2009

  News-Archiv 2008


 


News-Archiv 2006


 

 Datenschutz und andere rechtliche Hinweise